KOSTEN

 

 

Kosten für CMD-Patienten (gesetzlich Versicherte):

  • Sie benötigen ein Rezept von Ihrem Zahnarzt oder Kieferorthopäden mit der Diagnose "CMD". Ihre Krankenkasse übernimmt die Behandlungskosten. Sie müssen lediglich den Eigenanteil (Rezeptgebühr an Ihre Krankenkasse) tragen.

 

Kosten für CMD-Patienten (privat Versicherte):

  • Sie benötigen ein Rezept von Ihrem Zahnarzt oder Kieferorthopäden mit der Diagnose "CMD". Ihre Krankenkasse übernimmt die Behandlungskosten, sofern Ihre Krankenkasse unsere Heilmittelkosten in vollem Umfang anerkennt.  Ist dies nicht der Fall, so zahlen Sie den Differenzbetrag privat.

 

Kosten für Osteopathie und Akupunktur (gesetzlich Versicherte):

 

Kosten für Privatversicherte, Zusatzversicherte und Selbstzahler:

  • Gemäß Gebührenordnung für Heilpraktiker (GebüH)
  • Erstgespräch inkl. Behandlung: 150,- €

 

Terminabsagen:

  • Die Absage eines Termins muss spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin geschehen. Spätere Absagen werden dem Patienten in Rechnung gestellt, sofern der Termin nicht anderweitig vergeben werden konnte.